Kontakt

ISDN-Abschaltung

Alles Wichtige zum Thema ISDN-Abschaltung

Bis zum, Ende dieses Jahres 2022 werden sämtliche großen Telekommunikationsanbieter ihre ISDN-Anschlüsse abgeschaltet haben – informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten!

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich bei Fragen zum Thema ISDN-Abschaltung

Beratungstermin buchen

ISDN-Abschaltung – Wer ist betroffen?

Privatpersonen & Unternehmen sind gleichermaßen betroffen.

Sowohl Privat- als auch Geschäftskunden wird ihr ISDN-Anschluss bis zum Ende des Jahres 2022 abgeschaltet und auf All-IP umgestellt.

Durch die Umstellung des ISDN-Anschlusses auf All-IP, sind bisherige analoge Telefonanlagen und Telefone zum Großteil nicht mehr kompatibel.

Nutzer eines ISDN-Anschlusses sollten sich zeitnah um eine Alternative bemühen.

Über IP-Telefonanlagen

ISDN-Abschaltung Ende 2022 – Wichtiges im Überblick

Warum wird das ISDN-Netz abgeschaltet?

Die ISDN-Technologie ist veraltet.

Auch die ISDN-Infrastruktur ist mittlerweile veraltet und wird von einer modernen Technologie abgelöst – der VoIP-Technologie.

Die VoIP-Technologie wurde als paralleles Netzt ausgebaut, welches über einen Zugang zum Internet verfügt.

Neben der verbesserten Technologie, ist der hohe finanzielle Aufwand des Parallelbetrieb zweier Netzte einen weiterer Grund für die Abschaltung des ISDN-Netzes.

Funktionen & Vorteile der VoIP

Alternative zur ISDN-Telefonanlage

Jetzt auf eine VoIP-Telefonanlage bzw. Cloud-Telefonanlage umsteigen

Eine moderne Telefonanlage nutzt Ihre Internetverbindung für die Gesprächsübertragung – ISDN-Anlagen nutzen das veraltete Telefonnetz.

Neben der möglichkeit zu telefonieren bieten VoIP-Telefonanlagen weitere Möglichkeiten, die eine ISDN-Anlage nicht ermöglicht:

VoIP-Telefonanlage kaufen

Das sollten Sie bei der Umstellung von ISDN auf VoIP beachten

Mit VoIP telefonieren Sie über das Internet – nicht wie bisher, über das Telefonnetz

Wichtig für eine VoIp-Telefonanlage bzw. Cloud-Telefonanlage, ist eine gute IT-Infrastruktur in Ihrem Unternehmen.
Dazu zählt ein Interenetanschluss mit ausreichender Bandbreite, um eine gute Sprachqualität zu gewärleisten.

Ihr Netzwerk sollte zudem „Quality of Service (QoS)“ unterstützen und die Power over Ethernet (PoE)-Optionen bieten, um Endgeräte über das LAN-Kabel mit Strom versorgen zu können.

Mit diesen Vorraussetzungen sorgen Sie für optimale Vorrausetzungen, um die möglichen Funktionen und Vorteile einer modernen Telefonanlage vollumfänglich nutzen zu können.

Mehr zur VoIP-Telefonanlage

Kontakt

Unsere Kundenhotline ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Ihre Anfragen oder Bestellungen.
Sie können uns zu den aufgeführten Zeiten unter folgender Rufnummer erreichen:

0211 545890-90 Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Kontaktformular Adresse & Öffnungszeiten Termin vereinbaren

Der MIKATEL-Tarifrechner

Kalkulieren Sie Ihre monatlichen Telefonie-Kosten mit unserem Kalkulator. Dabei können sie die Anzahl der Mitarbeiter im Unternehmen sowie die Menge der Telefoniemöglichkeiten auswählen.

Bitte beachten Sie, dass es sich um vorläufige Zahlen handelt und das endgültige Angebot abweichen kann. Gerne beraten wir Sie weiter und senden Ihnen Ihr individuelles Angebot zur MIKATEL VoIP-Telefonie zu.

Zum Tarifrechner